Peter Boss und Urs Wälchli verstärken den Verwaltungsrat

Kilchenmann Kilchenmann, 07 Juli 2022

Peter Boss und Urs Wälchli verstärken den neuen Verwaltungsrat der Kilchenmann AGDie in der Kommunikations- und Medientechnik schweizweit führende Kilchenmann AG hat den 2019 eingeleiteten MBO-Prozess und die Neustrukturierung erfolgreich abgeschlossen: Die Generalversammlung des inhabergeführten KMUs wählte am 30. Juni 2022 Urs Wälchli (44) und Peter Boss (40) in den Verwaltungsrat.

Mit der Stabsübergabe an die nächste Generation ist die Kilchenmann AG hervorragend aufgestellt, um die eingeleiteten Expansionsschritte umsichtig fortzusetzen.

 

2019 hat die Kilchenmann AG den Stabswechsel an die nächste Generation im Rahmen eines MBO-Prozesses eingeleitet: Bereits am 1. April 2020 hatte sich der langjährige CEO Ulrich Jost aus dem operativen Geschäft zurückgezogen und die Verantwortung seinem Nachfolger Mathias Brand (49) übergeben. Dieser hat die Neustrukturierung der im Kommunikations- und Medientechnik-Markt schweizweit führenden Kilchenmann AG, die zu 100 Prozent inhabergeführt und in Schweizer Händen ist, gemeinsam mit der neuen Geschäftsleitung und dem gesamten Team gezielt vorangetrieben.


Nun schliesst die Kilchenmann AG, die in den letzten Monaten neue Standorte in der Romandie (Lausanne), in der Ostschweiz (St. Gallen) sowie in der Nordwestschweiz (Novartis-Campus, Basel) errichtet hat, den Verjüngungsprozess auch im Verwaltungsrat ab: An der Generalversammlung der Kilchenmann AG erfolgten die Rücktritte von Verwaltungsratspräsident Raphael Häring sowie von VR-Mitglied Ulrich Jost. «Für die geleisteten Dienste und die langjährige, umsichtige Führung des Unternehmens gebührt beiden der ausserordentliche Dank aller Kilchenfrauen und -männer», so Mathias Brand.

Verwaltungsrat der Kilchenmann AG für Herausforderungen bestens aufgestellt

Als Nachfolger wählte die Generalversammlung den erfahrenen Unternehmer Peter Boss (40) sowie Urs Wälchli (44), der als Gastprofessor an der Universität Rochester (USA) und Unternehmer ein anerkannter Experte in Bezug auf die finanzielle Steuerung von innovativen KMU und Familienunternehmen ist.

CEO Mathias Brand wird den Verwaltungsrat neu auch präsidieren. Die beiden bisherigen Verwaltungsratsmitglieder Martin Candinas und Peter Stähli wurden wiedergewählt.

«Mit Peter Boss und Urs Wälchli komplettieren zwei ausgewiesene Experten den Verwaltungsrat der Kilchenmann AG, die mit ihren Fachkenntnissen ideal zu Kilchenmann passen. Sie werden uns helfen, unsere Expansionsstrategie umsichtig, aber mit Nachdruck voranzutreiben. Ich freue mich sehr auf die künftige Zusammenarbeit in diesem äusserst kompetenten und effizienten Gremium», hält Verwaltungsratspräsident/CEO Mathias Brand fest.

Im Zusammenhang mit der nun umgesetzten Umstrukturierung des Verwaltungsrats der Kilchenmann AG betont Brand weiter: «Ich bedanke mich bei allen Beteiligten für ihr Engagement und die sehr gute Zusammenarbeit, dank der wir den 2019 gestarteten Umbau planmässig und erfolgreich umsetzen konnten.»

 

Bern-Kehrsatz, 7. Juli 2022

Für weitere Informationen:
- Mathias Brand, Verwaltungsratspräsident/CEO Kilchenmann AG, 079 469 23 73.
- Christoph Hubacher, Leiter Marketing & Kommunikation, 076 314 66 28.

 

< Zurück

KOMMENTAR hinterlassen
Unser Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Neuste Beiträge

Profitieren Sie noch heute von der exklusiven Logitech Aktion

> Mehr lesen

Selecta Management AG, Kirchberg

> Mehr lesen

On AG, Zürich

> Mehr lesen

AO Foundation, Zizers

> Mehr lesen

Poly Raum Kit für Microsoft Teams on Windows

> Mehr lesen
Beliebteste Beiträge

Rasche Unterstützung in der grenzenlosen Video-Kommunikation

> Mehr lesen

Peter Boss und Urs Wälchli verstärken den Verwaltungsrat

> Mehr lesen

Die Kilchenmann AG stärkt Präsenz in der Schweiz weiter

> Mehr lesen