Modernste audiovisuelle Technik für die Zurich Insurance Group Ltd

Kilchenmann Kilchenmann, 01 Juni 2023

1220x910_Zurich3Die Zurich Insurance Group mit Sitz in Zürich ist eine führende Mehrspartenversicherung, die Privatpersonen und Unternehmen in mehr als 210 Ländern und Gebieten betreut.

Im Rahmen der Renovierung und Erweiterung der historischen Bauten auf dem Gelände der Zurich Insurance Group wurde Kilchenmann mit der Ausführungs- und Umsetzungsplanung des audiovisuellen Technikkonzepts verschiedener Räume beauftragt. Das Unternehmen setzte hierbei verschiedenste Features ein, um den Anforderungen der jeweiligen Räumlichkeiten gerecht zu werden. 

Die historischen Bauten auf dem Quai Zurich Campus wurden vollumfänglich renoviert und durch einen grossen, modernen Verbindungsbau erweitert. Das Konzept sah unter anderem die Installation einer modernen, audiovisuellen Technik vor, die verschiedenen Anforderungen gerecht werden sollte: Sie musste sich ins Bild der Räume einfügen, einen hohen Standard bieten und benutzerfreundlich sowie teilweise mobil sein. Für die Umsetzung der audiovisuellen Technik wurden verschiedene Lose vergeben, wobei die Ausführungsplanung und Umsetzung der Räume Auditorium, Boardroom, Lake View Meeting, VC-Raum, Foyer und Forum an Kilchenmann übertragen wurde.

 

Ein rundum modernes Auditorium

Im Auditorium errichtete Kilchenmann eine 10.4x2.7 Meter LED-Wand, die nun als Blickfang im Raum fungiert. Zudem installierte das Unternehmen ein 16-Kanal-Drahtlosmikrofonsystem mit automatischer Interferenzerkennung und Frequenzwechsel, das für eine optimale und hoch qualitative Sprachübertragung sorgt. Auch Doppel-Lautsprecher-Arrays, PTZ-Kameras wurden im Auditorium fest verbaut. Weiter sorgen fünf motorisierte Traversen mit Scheinwerfer nun für optimales Licht, das nach den gewünschten Bedürfnissen eingestellt werden kann.

Das Auditorium kann individuell gestaltet werden, zum Beispiel als Web- oder TV-Studio. Dank all den technischen Features ist das Auditorium nun durch und durch geeignet, um hochqualitative Webcasts und Teams-Übertragungen durchzuführen. Natürlich kann es aber auch für Podiumsdiskussionen sowie den konventionellen Auditoriumsbetrieb genutzt werden. Was praktisch ist: Alle Veranstaltungen können in andere Räume wie das Lake View Meeting, den Boardroom oder auf das Digital Signage Display im Foyer übertragen werden. 

Die Regieräume wurden mit Ton-, Video- und Licht-Mischpulten sowie einer grossen AV-Matrix ausgestattet. Die Hauptregie bietet Platz für rund sechs Personen, namentlich Tontechniker*innen, Videotechniker*innen, PowerPoint Operator*innen und Lichttechniker*innen. In den Technikräumen finden sich fünf vollausgestattete 19-Zoll-Racks mit AV-Technik.

 

Boardroom mit Konferenzsystem

Im Boardroom wurde eine 4.2x2 Meter grosse LED-Wand zusammen mit Array-Lautsprechern und PTZ-Kamers hinter einer hölzernen Wandverkleidung realisiert. In der Decke über dem Tisch wurden mehrere Array-Mikrofone und Lautsprecher integriert. Jeder Platz ist mit einem Konferenzsystem ausgestattet, welches neben Mikrofon auch über einen Bildschirm verfügt. Eine Voice-Lift-Funktion sorgt dafür, dass alle im Raum Anwesenden akustisch gut gehört werden. Das komplette Konferenzsystem kann aus dem voll ausgestatteten Regieraum bedient und gesteuert werden. 

 

Lake View Meeting: Ein Raum für verschiedene Anlässe

In diesem Meetingraum mit Seesicht wurde eine sechs Meter breite und fast zwei Meter hohe LED-Wand errichtet. Sie wurde von einem Holzkubus umschlossen, an welchem Line-Array-Lautsprecher sowie zwei Speaker-Tracking-Kameras so gut wie unsichtbar verbaut wurden. Bei einer Videokonferenz werden die Kameraverblendungen automatisch geöffnet und eine PTZ-Kamera wird aus der Decke heruntergefahren. Weiter wurden in die Decke sowie hinter Stoffblenden im Holzkubus auch Array-Mikrofone verbaut. Als Unterstützung für die Redner*innen wurden ausserdem Referentenmonitore eingebaut und das durch einen Medienmöbel-Spezialisten angefertigte Rednerpult wurde mit Übertragungstechnik ausgerüstet. Nicht zuletzt wurden im ganzen Raum ein Wireless-Präsentationssystem, Tischeinbaudosen für Strom und USB-Anschlüsse sowie ein AV-over-IP-Transmitter eingebaut – alles Features, die bei Kilchenmann zur Standardausstattung gehören. 

Damit die verbaute Technik auch optimal bei betreuten Anlässen bedient werden kann, wurde ein voll ausgestatteter, mobiler Regiearbeitsplatz eingerichtet. Von hier aus können die Kameras von den Operator*innen gesteuert, die Inhalte auf die LED-Wand und die Monitore der Referent*innen projiziert und der Ton optimal gemischt und ausgespielt werden. Der Lake View Meeting Raum kann individuell gestaltet werden, indem Tische, Stühle und die Monitore der Referent*innen je nach Art der Nutzung angepasst und verschoben werden. Im Quai Zurich Campus wird dieser Raum für Seminare, Sitzungen, Videokonferenzen und Events inkl. Verpflegung genutzt.


VC-Raum: Mit PTZ-Kamera zum perfekten Meeting

Im VC-Raum wurden zwei 98-Zoll-Displays in die Wand eingelassen und mittig eine Speaker-Tracking Videokonferenzkamera eingebaut, die bei Bedarf ausgeklappt werden kann. Zudem wurde eine PTZ-Kamera im hinteren Teil des Raumes installiert, die die Redner*innen erfasst und ins richtige Bild rückt. Auch in diesem Raum wurden mehrere Array-Mikrofone in die Decke verbaut und Tischeinbaudosen für Strom und USB-Anschlüsse eingesetzt. Damit die verbaute Technik optimal von einem Platz aus gesteuert werden kann, wurde zudem ein mobiler Regiearbeitsplatz eingerichtet. Die Operator*innen können von hier aus die Kameras steuern, Inhalte auf die LED-Wand sowie die Monitore der Referent*innen geben und den Ton ausspielen.



Foyer Eingangshalle und Forum

Im Foyer in der Eingangshalle sorgen zwei 3x1.7 Meter grosse LED-Wände sowie ein 98-Zoll-Display für die Aufmerksamkeit der Besucher*innen und versorgen diese mit wertvollen Inhalten wie News, Informationen über den Campus oder Wissenswertes über die Zurich Insurance Group. Im Verbindungstrakt wurden vier Digital Signage Displays eingerichtet. Auch hier wird der Content vom Kunden selbst aufbereitet und ausgespielt. Ein Newsticker und wichtige Informationen, z.B. zu aktuellen Veranstaltungen, bieten vorbeigehenden Besucher*innen einen grossen Mehrwert.

 

 

Kilchenmann: Eventtechnik aus bester Hand

Benötigen auch Sie unsere Expertise bei der Installation von modernster Eventtechnik in Ihren Räumlichkeiten? Dann kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Kennenlernen. Wir freuen uns auf Sie! 

Kontaktieren Sie uns

Zurich Insurance Group Ltd, Zürich
Zurich Insurance Group Ltd, Zürich

Regie Auditorium                                                Lake View Meeting

< Zurück

KOMMENTAR hinterlassen
Unser Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Neuste Beiträge

Bernapark Eventhalle, Stettlen

> Mehr lesen

Zukunft der Arbeitswelt: Kilchenmanns innovative as a Service-Modelle

> Mehr lesen

kybunpark, St.Gallen

> Mehr lesen

Rathaus Hard, Ratssaal, Zürich

> Mehr lesen

Generalversammlung Bergbahnen Adelboden AG

> Mehr lesen
Beliebteste Beiträge

ISE 2024: Spannende Höhepunkte aus Barcelona

> Mehr lesen

Schwimmhalle Neufeld, Bern

> Mehr lesen

Mit diesen 10 Tipps wird Ihre Generalversammlung zum Erfolg

> Mehr lesen